Vision für die Kultur

Interessierte sind dazu eingeladen, die Kulturstrategie Innsbruck 2030 aktiv mitzugestalten.

All jene, denen die Kultur in der Tiroler Landeshauptstadt am Herzen liegt, können von April bis November die Kulturstrategie Innsbruck 2030 aktiv mitgestalten. Dafür werden mehrere Workshops veranstaltet, in deren Rahmen Interessierte dazu eingeladen sind, ihre Ideen und Umsetzungsvorschläge einzubringen.

Kunst und Kultur sind nicht nur ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, sondern auch ein wesentlicher Beitrag für Bildung, Tourismus und Vielfalt in der Gesellschaft. Die Vision zur Kulturstadt 2030 kann allerdings nur dann optimal umgesetzt werden, wenn möglichst viele Menschen sich an dem Prozess beteiligen – und dabei nicht darauf vergessen, auch über den eigenen Tellerrand zu blicken.

Frühjahrsworkshops

  • Mittwoch, 14. April 2021
  • Montag, 17. Mai 2021
  • Dienstag, 15. Juni 2021

jeweils: 17:00 bis 20:30 Uhr

Aktuelle Infos sowie Themen, Orte und Anmeldung zu den Workshops gibt’s unter www.kulturstrategie-innsbruck.at.