Zur Uni, zur Party und retour

Mit 1. Februar ist das aktuelle Semester-Ticket erhältlich – damit sind Studis um € 136,50 oder um € 0,75 pro Tag unterwegs.

Für alle Studierenden unter 27 Jahren, die an den Tiroler Universitäten inskribiert sind, ist das Semester-Ticket der IVB die beste Lösung, um in Innsbruck mobil zu sein. Mit dem Semester-Ticket geht es nicht nur am frühen Morgen zur Uni, sondern mit dem Nightliner nach der Party auch wieder nach Hause. Außerdem gilt: freie Fahrt mit der Hungerburgbahn und 1+1 gratis Eintritt in den Tiroler Landesmuseen. 

Für Fahrten in der Kernzone Innsbruck ist man mit dem Semester-Ticket um nur € 0,75 pro Tag unterwegs. Das Ticket ist seit 1. Februar um € 136,50 im IVB-KundInnencenter in der Stainerstraße 2 von Montag bis Freitag von 07:30 bis 18:00 Uhr erhältlich. 

Das Semester-Ticket kann auch ganz bequem online unter tickets.ivb.at oder in der App „IVB-Tickets“ gekauft werden.