Es läuft wieder

Mit dem Tiroler Frauenlauf findet das erste große Laufevent seit dem Ende des Lockdowns statt. Startschuss ist Ende Juni.

Das Warten hat ein Ende: Endlich darf auch wieder gemeinsam gelaufen werden. Gelegenheit dazu gibt’s Ende Juni im Rahmen des Tiroler Frauenlaufs. Gestartet wird das Event am Freitag, 25. Juni, mit dem TT-Kinderlauf, bevor einen Tag später der Tiroler Frauenlauf und einen weiteren Tag darauf der erste Tirol-läuft-Halbmarathon & 10er stattfinden wird, bei dem die Distanzen sowohl einzeln als auch in Staffeln bewältigt werden können. Somit ist für jeden die passende Herausforderung dabei.

Damit die Veranstaltung gefahrlos durchgeführt werden kann, wurde ein spezielles Sicherheitskonzept ausgearbeitet. Dieses sieht unter anderem das „3G“-Gesetz am gesamten Gelände, eine kostenlose Testmöglichkeit und Maskenpflicht im Start- und Zielbereich vor. Zudem werden die Läufe in 50er-Gruppen stattfinden, sodass Sicherheitsabstände gewahrt werden können.

Lust zu laufen?
Die IVB verlosen zwei Startplätze für den Tiroler Frauenlauf. Dafür einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Frauenlauf“ an marketing @ivb.at schicken. Einsendeschluss ist Mittwoch, der 16. Juni 2021.