Musikalische Begegnungen

Am 12. Juli starten die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik. Geboten werden über 50 Veranstaltungen.

Die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik zählen zu den renommiertesten Festivals barocker Musik in Europa. In diesem Jahr finden sie vom 12. Juli bis 28. August statt, das Leitmotiv lautet „Begegnungen“.

Das Programm gestaltet sich sehr vielfältig, umfasst unter anderem szenische Opernaufführungen, sakrale Musik und die traditionellen Schlosskonzerte auf Schloss Ambras. Zu hören sind dabei gefeierte Orchester, Ensembles und SolistInnen aus aller Welt.

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.altemusik.at sowie unter T +43 512 52074-504.

Shuttledienst
Bei der Anreise zu den Konzerten auf Schloss Ambras helfen die IVB mit einem kostenlosen Shuttledienst. Zwischen 18:30 und 19:30 Uhr verkehren Busse im Zehn-Minuten-Takt, die Rückfahrt erfolgt nach Konzertende mit mehreren Fahrzeugen gleichzeitig.

Gewinnspiel
Die IVB verlosen 2 x 2 Karten für das Konzert „Glorious viols“ am 08.08.2022 um 20:00 Uhr auf Schloss Ambras. Um teilzunehmen, einfach bis zum 17.07.2022 eine E-Mail mit dem Betreff „Innsbrucker Festwochen“ an verlosung @ivb.at schicken.

Musikerin mit Orchester auf der Bühne
06.07.2022