Aktuelle Verkehrsmeldungen

26.02.2024 bis 06.09.2024

Fischnalerstraße, Grabungs- und Leitungsverlegungsarbeiten

R

26.02.2024 bis 06.09.2024

Von Montag, den 26. Februar 2024 ab Betriebsbeginn bis Anfang September 2024 finden in der Fischnalerstraße Grabungsarbeiten für sämtliche Leitungsträger statt. Die Fischnalerstraße wird in diesem Zeitraum zur Einbahn Richtung Westen.

  • Die Linie R Richtung DEZ Süd wird ab der HST Mitterweg Unterführung - über den Mitterweg - Bachlechnerstraße - Fürstenweg umgeleitet. Die Haltestellen Technikerhaus und Fischnalerstraße entfallen. Bitte verwenden Sie die Ersatzhaltestelle in der Bachlechnerstraße nach der Kreuzung mit der Ampfererstraße, die Haltestelle Unterbergerstraße der Linie F am Fürstenweg oder die Haltestelle Fürstenweg.
  • Die Linie R Richtung Rehgasse verkehrt in normaler Linienführung über die Fischnalerstraße. Die Haltestelle Technikerhaus wird bis auf Weiteres als Ersatzhaltestelle ca. 100 Meter nord-östlich, nach der Kreuzung mit der Unterbergerstraße auf Höhe Fischnalerstraße Hausnummer 14-16 eingerichtet.

Bitte beachten Sie die geänderten Abfahrtszeiten ab den Haltestellen Dr.-Stumpf-Straße, Ingenuin-Fischler-Straße, Rehgasse, Mitterweg und Mitterweg Unterführung.

Wir bitten um Verständnis!

25.02.2024 bis 25.02.2024

Haltausfall Wiesengasse

K

25.02.2024 bis 25.02.2024

Aufgrund des Fußballspieles WSG Tirol gegen SK Puntigamer Sturm Graz, entfällt die Haltestelle Wiesengasse am Sonntag, den 25. Februar 2024 von 12:00 Uhr bis 17:30 Uhr. Die Endhaltestelle der Linie K wird in dieser Zeit zur Haltestelle Helblingstraße verlegt.

Wir bitten um Verständnis!

12.02.2024

Fischerhäuslweg, Umleitung ab Montag, den 12. Februar 2024 ab Betriebsbeginn AUFGEHOBEN!

T

12.02.2024

Aufgrund der zeitlichen Verschiebung der Baustelle in der Kranebitter Allee, verkehrt die Linie T ab Montag, den 12. Februar 2024 ab Betriebsbeginn Richtung Mühlauer Brücke/ Rum Bahnhof vorerst wieder planmäßig wie folgt: Ab der Haltestelle Vögelebichl - rechts über den Fischerhäuslweg zur HST Pirmingasse - links Fürstenweg zur HST Fischerhäuslweg - rechts Angergasse zur HST Tiergartenstraße - links Mitterweg zur HST Mitterweg Unterführung - rechts über die Freiburger Brücke - Holzhammerstraße zur HST Freiburger Brücke - weiter normale Linienführung.

Folgende Haltestellen werden nicht mehr bedient:

  • HST EKZ West
  • Ersatzhaltestelle „BRG in der Au“ auf Höhe Bachlechnerstraße Hausnummer 35 (vor dem EKZ West)
  • Ersatzhaltestelle in der Bachlechnerstraße in der Busbucht nach der Kreuzung mit der Ampfererstraße

Bitte verwenden Sie die Haltestellen Pirmingasse, Fischerhäuslweg, Tiergartenstraße oder Mitterweg Unterführung.

12.02.2024 bis 28.06.2024

Mieders Höhe Haltestelle Mieders Danzl, Bauarbeiten

590
590N

12.02.2024 bis 28.06.2024

Von Montag, den 12. Februar 2024 bis Ende Juni 2024 finden in Mieders ab Höhe Haltestelle Mieders Danzl auf ca. 500 Meter Richtung taleinwärts Bauarbeiten statt.

Die Haltestelle Mieders Danzl wird in beiden Richtungen zur Fahrbahnhaltestelle und kann temporär je nach Baufortschritt geringfügig verschoben werden.

Wir bitten um Verständnis!

08.02.2024

Bozner Platz, Grabungs- und Leitungsverlegungsarbeiten, Änderung der Linienführung

R
N1
N3
N8
501
502
503
504
590
502N
590N
TS

08.02.2024

Ab Donnerstag, den 08.02.2024 ab Betriebsbeginn wird die Linienführung aufgrund den Grabungs- und Leitungsverlegungsarbeiten am Bozner Platz wie folgt geändert:

  • Linien R Richtung Rehgasse, 504 Richtung Innsbruck Hauptbahnhof und 540 Richtung Hall i. T. Milser Straße normale Linienführung über die Meinhardstraße! Die Haltestelle Meinhardstraße wird laut Fahrplan bedient. Bitte beachten Sie! Die Linie 504 mit der Abfahrtszeit ab Hall i. T. Milser Straße umd 00:26 Uhr, kann die Haltestelle Meinhardstraße Richtung Innsbruck Hauptbahnhof nicht bedienen.
  • Linien N3 Richtung Rehgasse und 502N Richtung Innsbruck Hauptbahnhof bis voraussichtlich Juni 2024: Ab der Haltestelle Polizeidirektion - über die Sillgasse - links Museumstraße zur Ersatzhaltestelle auf Höhe Hausnummer 32 - über die Museumstraße - rechts Brunecker Straße - zur Haltestelle Innsbruck Hauptbahnhof - weiter normale Linienführung. Die Haltestelle Meinhardstraße entfällt. Bitte verwenden Sie die Ersatzhaltestelle in der Museumstraße auf Höhe Hausnummer 32.
  • Linien N1 und N8 Umleitung Richtung Baggersee/Innsbruck Hauptbahnhof bis voraussichtlich Juni 2024: Ab der Haltestelle Landesmuseum - über die Museumstraße - rechts Brunecker Straße zur Haltestelle Innsbruck Hauptbahnhof - weiter normale Linienführung.
  • Linie TS Umleitung Richtung Congress/Hofburg bis voraussichtlich Ende April 2024: Ab der Haltestelle Innsbruck Hauptbahnhof (Steig E) - über die Salurner Straße - rechts Wilhelm-Greil-Straße - links Meraner Straße - rechts Erlerstraße - rechts Museumstraße zur Haltestelle Landesmuseum - links Sillgasse - links Universitätsstraße zur Haltestelle Congress/Hofburg - weiter normale Linienführung. Die Haltestelle Ferdinandeum entfällt. Bitte verwenden Sie die Haltestelle Landesmuseum in der Museumstraße.

Die Haltestelle Bozner Platz der Linien 501, 502, 503, 590 und 590N Richtung Hall i. T./Absam/Eichat/Stubaital kann weiterhin bis Ende August 2024 nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle ist ca. 80 Meter westlich, in der Meraner Straße auf Höhe Hausnummer 7 eingerichtet und wird als Fahrbahnhaltestelle bedient.

Wir bitten um Verständnis!

05.02.2024 bis 30.04.2024

Haltestelle Plattenhof Richtung Nordkette verschoben

J
N7

05.02.2024 bis 30.04.2024

Aufgrund der Erweiterung des Baufeldes wird die Haltestelle Plattenhof Richtung Nordkette von Montag, den 05. Februar 2024 ab ca. 07:00 Uhr bis Ende April 2024 geringfügig Richtung Nordkette vorverlegt.

29.01.2024 bis 31.05.2024

Haltestelle Fulpmes Ortsmitte/Hypo Richtung taleinwärts verschoben

590
590N

29.01.2024 bis 31.05.2024

Aufgrund einer Baustellenzufahrt wird die Haltestelle Fulpmes Ortsmitte/Hypo in Fahrtrichtung Neustift i. St. Volderau/ Neustift i. St. Stubaier Gletscher von Montag, den 29. Jänner 2024 ab ca. 10:00 Uhr bis voraussichtlich Ende Mai 2024 verschoben.

Die Ersatzhaltestelle ist ca. 80 Meter in Richtung taleinwärts auf Höhe Aufgang Musikpavillon eingerichtet.

Die Haltestelle Fulpmes Ortsmitte/Hypo Richtung Innsbruck wird weiterhin vor der Hypo Bank bedient.

Wir bitten um Verständnis!

15.01.2024 bis 31.05.2024

Haltestelle Museumstraße verschoben

1
2
A
C
J
K
M
N1
N7
N8

15.01.2024 bis 31.05.2024

Aufgrund von Abrissarbeiten des Hauses Museumstraße 1, wird die Haltestelle Museumstraße in Fahrtrichtung Westen von Montag, den 15. Jänner 2024 bis Freitag, den 31. Mai 2024 ca. 60 Meter östlich, nach der Kreuzung mit der Angerzellgasse, eingerichtet.

Wir bitten um Verständnis!

01.11.2023 bis 01.05.2024

Sperre diverser Haltestellen im Stubaital

590

01.11.2023 bis 01.05.2024

Die Haltestellen Neustift i. St. Nürnberger Hütte, Neustift i. St. Raffeine und Neustift i. St. Sulzenauhütte können von Mittwoch , den 01. November 2023 bis einschließlich Mittwoch, den 01. Mai 2024 aufgrund von behördlichen Auflagen nicht bedient werden.

Wir bitten um Verständnis!

12.04.2023 bis 30.03.2024

Haltestelle Fischnalerstraße Richtung Rehgasse verschoben

R

12.04.2023 bis 30.03.2024

Aufgrund der Errichtung eines Wohnhauses kann die Haltestelle Fischnalerstraße Richtung Rehgasse von Mittwoch, den 12. April 2023 ab 07:30 Uhr bis Ende März 2024 nicht bedient werden.

Die Ersatzhaltestelle ist ca. 80 Meter südlich, nach der Kreuzung mit der Ampfererstraße, gegenüber Haus Fischnalerstraße Nummer 19 eingerichtet.

05.04.2022 bis 31.12.2024

Haltestelle Schönberg i. St. Gemeindeamt verschoben

590
590N

05.04.2022 bis 31.12.2024

Aufgrund von Grabungsarbeiten im Zusammenhang mit dem Neubau des Gemeindehauses Schönberg i. St., wird die Kirchstraße ab der Pfarrkirche bis zum Buswendeplatz Schönberg von Dienstag, den 05. April 2022 ab 08:00 Uhr bis voraussichtlich Dezember 2024 gesperrt.

In diesem Zeitraum kann die Haltestelle Schönberg i. St. Gemeindeamt nicht bedient werden. Nächster Zustieg: Die Ersatzhaltestelle ist beim neu errichteten Buswendeplatz auf Höhe der ehemaligen Raika eingerichtet.

Wir bitten um Verständnis!